Lansinger Tornado

< zurück

Luxusgleiter Oldsmobile Toronado von Spark in 1:43

Als Oldsmobile den Toronado im Herbst 1965 vorstellte, war er für die Zeitgenossen eine Sensation. Er unterschied sich in vielerlei Hinsicht vom damals üblichen Angebot auf dem US-Markt. Da war zum einen die eindrucksvolle Karosserieform dieses großen Luxuscoupes. Außerdem war der Wagen mit Frontantrieb ausgestattet und war somit der bis dahin mit Abstand größte Wagen, der mit dieser Antriebsart ausgerüstet wurde.

Spark liefert nun mit den aktuellen Neuheiten eine bildschöne Resine-Miniatur des Toronado im Maßstab 1:43 aus. Die gewaltigen Proportionen mit der ellenlangen Motorhaube und dem ausladenden Heck konnten die Modellbauer in gelungener Form darstellen. Ebenso überzeugend ist auch die damals typische Farbkombination zwischen Innen- und Außenleben. Separat angebrachte Chromelemente drücken den weiteren Luxus des Coupes aus.

Die Extravaganz des Ur-Toronado kann die Miniatur in vollen Zügen mit in die heimischen Vitrinen nehmen.

> Hier finden Sie den Oldsmobile Toronado von Spark in 1:43
> Hier finden Sie die Neuheiten von Spark
> Hier finden Sie alle Oldsmobile Modelle
Luxusgleiter Oldsmobile Toronado von Spark in 1:43Luxusgleiter Oldsmobile Toronado von Spark in 1:43Luxusgleiter Oldsmobile Toronado von Spark in 1:43Luxusgleiter Oldsmobile Toronado von Spark in 1:43Luxusgleiter Oldsmobile Toronado von Spark in 1:43Luxusgleiter Oldsmobile Toronado von Spark in 1:43
> Hier finden Sie den Oldsmobile Toronado von Spark in 1:43
> Hier finden Sie die Neuheiten von Spark
> Hier finden Sie alle Oldsmobile Modelle

< ältere Nachrichtenneuere Nachrichten >
< zurück