Das letzte Geleit

< zurück

Cadillac S & S Landau Hearse von American Excellence in 1:43

Cadillac S & S Landau Hearse von American Excellence in 1:43

Schon in der Antike war der Transport der Leiche von einem Ort zu einer Grabstelle, gerade für die höhere Klasse von erheblicher Bedeutung. Wie noch aus dem englischen Wort hearse für Leichenwagen hervorgeht, stammt der Gebrauch des Leichenwagens von einem bäuerlichen Ackergerät, der Egge ab. In vielen Ländern sind schwarz und silbern inzwischen nicht mehr die einzigen Wagenfarben.

Mit dem Cadillac S & S Landau Hearse können wir Ihnen einen der charakteristischten amerikanischen Leichenwagen als Resine-Miniatur im Maßstab 1:43 präsentieren. Die typische Seitenlinie mit dem geschlossenen Heckbereich ist den Modellbauern von American Excellence bestens gelungen. Ebenso aufwendig erfolgte die Verzierung mit separat angebrachten Fotoätzteilen. Auch der nicht von allen Seiten zu sehende Sarg ist mit Aufschlägen ausgestattet.

Der letzte Begleiter in einem oftmals langen Autofahrer-Leben ist der in vielen Fällen reichlich verzierte schwarze Wagen.

> Hier finden Sie den Cadillac S & S Landau Hearse von American Excellence in 1:43
> Hier finden Sie alle Modelle von American Excellence
> Hier finden Sie alle Cadillac Modelle
Cadillac S & S Landau Hearse von American Excellence in 1:43Cadillac S & S Landau Hearse von American Excellence in 1:43Cadillac S & S Landau Hearse von American Excellence in 1:43Cadillac S & S Landau Hearse von American Excellence in 1:43Cadillac S & S Landau Hearse von American Excellence in 1:43Cadillac S & S Landau Hearse von American Excellence in 1:43

< ältere Nachrichtenneuere Nachrichten >
< zurück