Bullig

< zurück

Beflügelter Audi A4 DTM 2010 von Spark in 1:43

Auch wenn Audi in der laufenden DTM-Saison nicht so erfolgreich war wie in den letzten Jahren, konnten die Werkspiloten der besternten Konkurrenz doch das ein oder andere Schnippchen schlagen.

Spark hat nun begonnen den 2010er Jahrgang 43-fach zu verkleinern. Gleich zu Beginn stoßen die Boliden von Ekström und Tomczyk in die Startaufstellung. Neben der Vielzahl an aerodynamischen Hilfsmittel können die handgefertigten Resine-Miniaturen auch mit einem kompletten Sponsoring brillieren.

Die Arbeitsgeräte der restlichen Audi-Piloten werden folgen und mit den Mercedes Derivaten auch für packende Szenen in den Vitrinen sorgen.

> Hier finden Sie den Audi A4 DTM 2010 von Spark in 1:43
> Hier finden Sie alle DTM Modelle
> Hier finden Sie alle Audi Rennsportmodelle
Beflügelter Audi A4 DTM 2010 von Spark in 1:43Beflügelter Audi A4 DTM 2010 von Spark in 1:43Beflügelter Audi A4 DTM 2010 von Spark in 1:43Beflügelter Audi A4 DTM 2010 von Spark in 1:43Beflügelter Audi A4 DTM 2010 von Spark in 1:43
> Hier finden Sie den Audi A4 DTM 2010 von Spark in 1:43
> Hier finden Sie alle DTM Modelle
> Hier finden Sie alle Audi Rennsportmodelle

< ältere Nachrichtenneuere Nachrichten >
< zurück