Rollender Flieder

< zurück

Lincoln Premiere mit Stoffverdeck in 1:18 von Sun Star

Sieht er nicht fantastisch aus in dieser Farbe? Viel Mut haben die Modellautobauer von Sun Star schon bewiesen, einem Lincoln, der oft als als Staatskarrosse in dezenten Schwarz genutzt wird, in Flieder und in Koralle zu präsentieren. Verpasst wurde dem Lincoln Premiere zusätzlich noch ein richtiges Stoffverdeck, jeweils passend zur Wagenfarbe entweder in Schwarz oder in Weiß.

Die Ausstattung des über 30 cm langen Coupe-Schlachtschiffes ist – wie von Sun Star gewohnt – reichhaltig. Viele Chromteile zieren den Straßenkreuzer der fünfziger Jahre. Es gibt bewegliche Scheibenwischer, herunterklappbare Sonnenblenden und verstellbare Sitze. Selbst der Kofferraum ist mit kariertem Stoff ausgeschlagen und die Box des Reserverads vor der hinteren Stoßstange lässt sich vorbildgetreu wegklappen. Natürlich steht solch ein Fahrzeug auf eleganten Weißwandreifen. Satt blubbert der unverwüstliche V-8 mit 6 Litern Hubraum und 285 PS unter der Haube.

Die Zeiten dieser Dinosaurier auf den Straßen ist längst passé. Umso schöner, dass diese Eyecatcher nun einen Platz als Modellauto finden. Unterhaltungskosten und Benzinverbrauch spielen dabei keine Rolle. Der Lincoln Premiere mit echtem Stoffverdeck ist sofort lierferbar. Und weil der Lincoln Premiere so schön ist, gibt es ihn auch als offenes Cabriolet und in einer Hardtop-Version. Der erste Link zeigt alle Modelle.

> Hier finden Sie den Lincoln Premiere mit Stoffverdeck in 1:18 von Sun Star
> Hier finden Sie alle Modelle von Sun Star
> Hier finden Sie weitere Lincoln-Modelle
Lincoln Premiere mit Stoffverdeck in 1:18 von Sun StarLincoln Premiere mit Stoffverdeck in 1:18 von Sun StarLincoln Premiere mit Stoffverdeck in 1:18 von Sun StarLincoln Premiere mit Stoffverdeck in 1:18 von Sun StarLincoln Premiere mit Stoffverdeck in 1:18 von Sun StarLincoln Premiere mit Stoffverdeck in 1:18 von Sun Star
> Hier finden Sie den Lincoln Premiere mit Stoffverdeck in 1:18 von Sun Star
> Hier finden Sie alle Modelle von Sun Star
> Hier finden Sie weitere Lincoln-Modelle

< ältere Nachrichtenneuere Nachrichten >
< zurück