Modellvorstellung


Ford Crown Police NYPD


Ein in Deutschland eher unbekanntes Sammelgebiet sind
US-Polizeifahrzeuge. Lediglich die Firma Busch hat
hier im Maßstab 1:87 ein ansehnliches Angebot aufgebaut.
Wer noch mehr Auswahl im Maßstab 1:43 sucht, ist bei
Road Champs gut aufgehoben.
Das Sortiment ist schier unüberschaubar.



Die Polizei- Modelle von
Road Champs basieren
auf etwa 10 Grundmodellen.

Neben dem Ford Crown
Victoria gibt es den
Chevrolet Impala,
Chevrolet Caprice,
Chevrolet Camaro, den
alten 94er Ford und
sogar einen Lieferwagen
von Ford.

Die Varianten der
Staatspolizei aber auch
der einzelnen Städte und
Regionen potenzieren sich
dann mit den Grundmodellen.

Da einen Überblick zu
behalten ist nicht einfach.
Leider gibt auch die
Web-Site von Road Champs
hier nur wenig Orientierung.



Das hier gezeigte Modell basiert auf dem am häufigsten
eingesetzten Ford Crown Victoria. Es ist das 1999er Modell,
zu erkennen an dem schwarzen Kühler. Beim 98er war der
Kühler noch verchromt.
Die Lackierung entspricht der Stadt New York.
"NYPD" steht für New York Police Department.
Die für deutsche Verhältnisse übertriebene Warnleuchten-
Armada ist durchaus realistisch.



Die Detaillierung diese Modells ist eher einfach.
Die Bedruckung ist aufwendig. Die Proportionen und die
Charakteristik des Originals sind sehr gut getroffen.
Einziger Wermutstropfen sind die vollständig verchromten
Felgen. Hier empfiehlt es sich, etwas schwarze Farbe
aufzutragen, und wieder abzuwischen. In den Vertiefungen
bleibt die Farbe haften und der billige Eindruck der
Felgen verschwindet.

Die Polizeifahrzeuge von Road Champs machen einen
sehr ansprechenden Gesamteindruck und stellen ein
interessantes Sammelgebiet dar.





Die Web-Site

Road Champs
Road Champs bietet im Wesentlichen PKW-Modelle nach US-Vorbildern. Neben Modellen aus den 50er Jahren und einer Corvette-Serie sind die Polizeifahrzeuge die interessantesten Produkte.




E-Mail schreiben