Nachrichten    14. März 2008


Preispurzeln beim Bugatti von Auto Art

Einige wunderschöne Modelle von Auto Art im Maßstab 1:43 haben wir für
Sie reduziert. Dabei handelt es sich um den blauen Bugatti EB 118, der 1998 in Paris vorgestellt wurde, den Bugatti EB 118 in met. dunkelroter Lackierung, der 2000 in Genf vorgestellt wurde und der Studie EB 218, die 1999 in Genf der Fachwelt präsentiert wurde.

Der EB 118 verfügt in seiner Studie über einen 18-Zylinder-Frontmotor mit sage und schreibe 6 Litern Hubraum, mit 550 PS. Die 18 Zylinder des EB beschäftigen insgesamt 72 Ventile, also pro Zylinder vier. Seine Karosserie ist ein wahrer Traum, wenn man die hervorragende Arbeit von der Bugatti-Karosserieschmiede loben darf. Die Modellbauer von Auto Art dürfen
sich für die Umsetzung loben. Hier nur einige Stichpunkte: das mit der Außenfarbe lackierte Armaturenbrett, der detailgenaue Kühlergrill und die schöne Schlußbeleuchtung, die sich in den hinteren Kotflügel anzuschmiegen scheint.

Diese fantastische Arbeit bekommen Sie nun für nur 38,- Euro statt der 56,95. Bedenken Sie dabei, die Bugattis gehen zur Neige, dann steht nach kurzer Zeit eine Null hinter dem Bestand. Diese Chance sollten sich Sammler und vor allem Bugatti-Fans nicht entgehen lassen.


>> Hier finden Sie die reduzierten Bugatti-Modelle

>> Hier finden Sie alle Bugatti-Modelle in 1:43

>> Hier finden Sie alle Bugatti-Modelle in 1:18















>> Hier finden Sie die reduzierten Bugatti-Modelle

>> Hier finden Sie alle Bugatti-Modelle in 1:43

>> Hier finden Sie alle Bugatti-Modelle in 1:18

.


<< ältere Nachrichten neuere Nachrichten >>
>> zur Startseite