Nachrichten    3. Mai 2004 >> alle Nachrichten


Aston Martin Le Mans aus dem Jahr 1934 im Maßstab 1:18

Neben den beiden Straßenfahrzeugen von Mercedes und BMW hat Signature in diesen Tagen auch eine Neuheit zum Thema Rennsport ausgeliefert. Es ist der Aston Martin aus der Le Mans Rennserie des Jahres 1934.
Wer jetzt jedoch glaubt, es handelt sich praktisch um den vor Kurzem ausgelieferten Roadster gleicher Marke, der nur mit einigen Aufdrucken in die Rennversion verwandelt wurde, täuscht sich gewaltig. Der Aston Martin Le Mans ist eine komplette Neuentwicklung. Höchstens die Räder und die Scheinwerfer wurden von der Straßenversion übernommen.
Da schon der Radstand des Le Mans länger ist und auch die Karosserie große Unterschiede aufweist, gab es da auch keine wirklich andere Möglichkeit. Einmal mehr aber beweist es, wie genau es Signature mit der vorbildgerechten Umsetzung der Miniaturen nimmt.

>> Hier finden Sie den neuen Aston Martin von Signature

>> Hier finden Sie alle Modelle von Signature

>> Hier finden Sie alle Aston Martin-Modelle













>> Hier finden Sie den neuen Aston Martin von Signature

>> Hier finden Sie alle Modelle von Signature

>> Hier finden Sie alle Aston Martin-Modelle

.

<< ältere Nachrichten neuere Nachrichten >>
>> zur Startseite